Jacqueline's Modellbauseiten: 

Chance-Vought AU-1 Corsair
129378
(Bausatz: Hasegawa)

 

AU1_1 AU1_2 AU1_3

 

Die letzte für die US-Streitkräfte hergestellte Corsair-Version, speziell für Erdkampfeinsätze im Korea-Krieg konzipiert. Anstelle der eigentlich logischen Bezeichnung "F4U-6" wurde aus beschaffungspolitischen Gründen die Bezeichnung "AU-1" gewählt. Total wurden bis Oktober 1952 111 Exemplare dieser Version gebaut.

Nach dem Korea-Krieg wurden die meisten AU-1 an Frankreich weitergegeben. Unter den unten angeführten Originalbildern ist eine solche Maschine der Aéronavale zu sehen.

Die dargestellte AU-1 stand 1957 als eine der drei letzten Corsairs noch im Dienst der US Marines, deshalb der für dieses Flugzeugmuster ungewohnt "moderne" Anstrich.

Originalbilder:

 

Fragen, Bemerkungen, Geld- und Sachspenden ;-)
bitte an info(at)mybackoffice.ch oder übers Kontaktformular. Danke!

>>> zur Übersicht "Chance-Vought F4U" auf der Hauptseite <<<